Geschichte

1921 Gründung durch Herrn Baumeister Rudolf Gerstl in Wels, Maximilianstraße 35.
1943 Standortwechsel Büro und Lagerplatz in die Kalkofenstraße 25, wo noch heute der Sitz der Firma ist.

1958 Übernahme der Firmenleitung und Eintritt als Gesellschafter der OHG nach dem Ableben des Gründers Herrn Baumeister Rudolf Gerstl, durch seinen Schwiegersohn Herrn Baumeister DI Franz Fehringer.

1975 Umwandlung der OHG in eine KG und Übergabe der Geschäftsführung an seinen Sohn Herrn Baumeister DI Rudolf Fehringer.
1983 Bestellung eines weiteren Geschäftsführers, Herrn Ing. Ferdinand Stadler.

2001 Eintritt von Herrn Baumeister DI Markus Fehringer MBA in das Familienunternehmen.
2009 Übergabe des gewerberechtlichen Geschäftsführers von Herrn DI Rudolf Fehringer an seinen Sohn Markus.
2015 Bestellung von Herrn Baumeister DI Markus Fehringer MBA als weiteren handelsrechtlichen Geschäftsführer.
2017 Nach dem Ableben von Herrn Baumeister DI Rudolf Fehringer im April, werden die Firmenaktivitäten von
Herrn Baumeister DI Markus Fehringer MBA und Herrn Ing. Ferdinand Stadler geleitet.

2019 Herr Ing. Ferdinand Stadler ist zum 31. März aus dem Unternehmen ausgeschieden, um sich auf seine eigenen unternehmerischen Aktivitäten zu konzentrieren. Herr Baumeister DI Markus Fehringer, MBA übernimmt als geschäftsführender Gesellschafter der GERSTL Holding GmbH die koordinierende Geschäftsführung der gesamten Unternehmensgruppe.

2019 Bestellung von Herrn Reinhard Egger und Herrn Gerold Wimmer als handelsrechtliche Geschäftsführer.

Referenzmappe

Informieren Sie sich in der Referenzdatenbank über unsere aktuellen Referenzen.